Back to Top
 
 

Was du zu deiner Anmeldung wissen solltest

Damit du dich schnell und einfach zum Führerschein anmelden kannst, solltest du folgende Punkte beachten.

1. Anmeldung in unserer Fahrschule in Schorndorf

Zu unseren Bürozeiten kannst dich direkt in unserer Fahrschule anmelden.

Bürozeiten Rosenstraße

Mo & Mi von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Di & Do von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr 

Freitag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Bürozeiten Uhlandstraße

Di & Do von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr 

Alternativ kannst dich bei uns auch online anmelden.

2. Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis

Gemeinsam mit deinem Fahrlehrer füllst den Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis aus. Diesen Antrag musst du dann gemeinsam mit den Bescheinigungen vom Sehtest und dem Erste-Hilfe-Kurs, zusammen mit einem Lichtbild, bei deiner Führerscheinstelle abgeben. 

3. Erste Hilfe Kurs

Im Ernstfall muss jeder Fahrer in der Lage sein anderen Menschen erste Hilfe leisten zu können. Der Erste-Hilfe-Kurs ist für jeden Pflicht. In unserer Fahrschule kannst du weitere Informationen erhalten.

4. Sehtest

Der Sehtest ist für den Führerschein vorgeschrieben. Bei jedem Optiker oder Augenarzt kann ein solcher Sehtest für einen geringen Preis durchgeführt werden. Du musst nur erwähnen, dass er für den Führerschein benötigt wird und musst deinen Personalausweis dabei haben.

5. Der Theorieunterricht

Je nachdem welchen Führerschein du machen möchtest, sind eine bestimmte Mindestzahl an Theoriestunden vorgeschrieben, an denen du teilgenommen haben musst. Teil des Theorieunterrichtes sind natürlich die Verkehrsregeln, zu beachtende Gesetze, welche Gefahrensituationen auftreten können und ein klein wenig Technik.

6. Der praktische Unterrricht

Jede Fahrstunde dauert 45 Minuten und ist je nach angestrebter Führerscheinklasse an eine bestimmte Mindestzahl gekoppelt. Die Fahrpraxis besteht aus einer Grundausbildung und den Sonderfahrten.

 
 
 
     
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account